Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


makerspace:start

Verhaltens- und Hygieneregeln im Sternenlabor

Ab dem 18.06.2020 ist das Sternenlabor wieder offen für alle. Aufgrund der immer noch aktiven Pandemie haben wir ein Regelwerk erarbeitet. Bitte haltet euch daran!

Abstand / Masken

  • Generell gilt: Haltet Abstand (1,50m)!
  • Wenn ihr euch durch die Räume bewegt (und andere Personen anwesend sind), tragt einen Mund-Nasenschutz. Ein Mund-Nasenschutz ist selbst mitzubringen.
  • Achtet darauf, dass in jedem Raum nur so viele Menschen sind, dass die Abstandsregeln eingehalten werden können.

Hygiene

  • Wascht euch beim ankommen die Hände. Beachtet die allgemeinüblichen Regeln (nicht ins Gesicht fassen, …).
  • Händedesinfektionsmittel gibt es im WC sowie an der Hygienestation.
  • Tische an denen gearbeitet wurde, sind soweit möglich nach der Benutzung zu desinfizieren. Desinfektionsmittel und Tücher findet ihr an der Hygienestation.
  • Desinfiziert gemeinsame Arbeitsmittel nach Möglichkeit vor und nach der Benutzung.

Lüften

  • Regelmäßiges Lüften dient der Hygiene und fördert die Luftqualität. Bitte lüftet möglichst viel und dauerhaft.
  • Vor dem Verlassen des Sternenlabors sind alle Fenster zu schließen.
  • Die Benutzung von Ventilatoren ist nicht angeraten, da hier das Übertragungsrisiko auf dem Luftweg durch Verwirbelung erhöht wird.

Wer darf NICHT ins Sternenlabor kommen?

  • Personen
    • die verdächtige Symptome aufweisen. Solche sind beispielsweise Fieber, Husten, Atemnot, oder grippeähnliche Symptome.
    • die in Kontakt mit nachweislich infizierten Personen waren. Erst, wenn sie nach Einhaltung einer 14tägigen Frist symptomfrei sind, können sie wieder ins Sternenlabor kommen.

Sanktionierung

  • Bei fahrlässigen oder vorsätzlichen Mißachtungen der Regeln kann ein Hausverbot von 7 Tagen ausgesprochen werden.
makerspace/start.txt · Zuletzt geändert: 2020/06/17 10:56 von ralf